top of page

Wunderschön*Einzigartig*Besonders

Erinnerst du dich noch an die wunderbaren, im Detail bezauberten Wiesenblumen. Hast du dir diese Woche Zeit zum staunen genommen?

Wenn du noch keine Zeit hattest lese diesen Blog-Beitrag später und nimm dir Zeit zum Staunen.


Für mich ist dieses Staunen und Wahrnehmen etwas ganz besonderes.

Durch eine körperliche Erkrankung (Polyneuropadie) und einer psychischer Erkrankung (PTBS) hat sich mein Radius des unterwegs sein gekürtzt.

Habe ich vor meiner Erkrankung lange Spaziergänge geliebt, kann ich jetzt an manchen Tagen "nur" in unserem Garten unterwegs sein.

Lange war ich darüber sehr traurig, bis Gott mir in meinem Urlaub gezeigt hat; dass ich durch das genaue betrachten der Dinge um mich herum großes erlebe.

Große Schönheit- große Wunder.

Und plötzlich wurde mir neu klar, der Gott der all diese Schönheit um mich herum geschaffen hat- hat auch mich geschaffen. Er hat mich und DICH bis ins kleinste Detail ausgedacht.

In der Bibel lesen wir das er die Haare auf unseren Köpfen gezählt hat und es ist ja allgemein bekannt dass jeder einen einzigartigen Fingerabdruck hat. Mach dir das einmal bewusst;

Jeder Mensch hat einen eigenen Fingerabdruck - 8.147.701.969 Menschen auf der ganzen Welt.




Unser Gott ist so unglaublich kreativ!


Nimm doch mal eine Lupe oder das Makro Programm von deiner Kamara und bestaune deinen Fingerabdrück.

Wenn du dies mit deinem Kind vertiefen möchtest dann gestalte doch Fingerabdrücke oder Handabdrücke (mit dem Stempel, Wasserfarben oder Agyl Farben)

vergleicht eure Abdrücke und staunt über diese Vielfalt die Gott uns schenkt.

In Psalm 139,14 lesen wir:

 Herr, ich danke dir dafür, dass du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast – das erkenne ich! 


Vielleicht möchtest du dies, mit oder ohne Kind, auswendig lernen:

Wunderschön,einzigartig, besonders, bin ich geschaffen.

In meiner CCN Gruppe: Mamaherz an Kinderherz, findest du dazu auch ein Klaschspiel.


Vielleicht willst du/wollt ihr auch Wiesenblumen pflücken, in eine Vase stellen und ein kleines

"Wunderbar geschaffen Fest" feiern.


Hab eine wunderschöne entschleundigte Zeit,

herzliche Grüße von, Dorothea


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page